Unser umfangreiches Leistungsspektrum

 

Therapie für Erwachsene und Kinder, jeden Alters !

 

  • Sprachentwicklungsverzögerung/-störung ( Aussprache, Wortschatz, Grammatik)
  • Myofunktionelle Störungen / Fehlfunktion von Kau -, Schluck- und Gesichtsmuskulatur
  • Lese-Rechtschreibstörungen, Störungen im Bereich der auditiven Wahrnehmung
  • Störung der visuellen Wahrnehmung
  • organische, funktionelle oder psychogene Stimmstörungen
  • Stimmlosigkeit / Aphonie
  • Fehlatmung/Atemstörungen
  • Aphasie / sämtl. Störung bedingt durch einen Schlaganfall / Schreiben, Lesen...
  • Dysarthrie / neurologisch bedingte Aussprachestörungen z.B. nach MS ( Multipler Sklerose), ALS ( Amyothtopher Lateralsklerose ), Morbus Parkinson, Schlaganfall
  • Sprechapraxie /Störung der Koordination der Sprechorgane/ Störung des Sprechablaufs
  • Dysphagie / Störung des Schluckens nach z.B. Schlaganfall, M. Parkinson oder nach Tumoren und weiteren chirurgischen Eingriffen
  • Rhinophonie / Näseln
  • Autismus, Mutismus
  • Redeflussstörungen / Stottern, Poltern
  • Therapie der verbalen Entwicklungsdyspraxie/ Kein oder fehlerhafter Erwerb des Sprechablaufs bei Kindern
  • Beratung zu allen Themen der Sprachförderung in Kindergärten und sonstigen Einrichtungen, sowie auch für Eltern oder Angehörige

 

 

Wer zahlt die Behandlung ?

 

Logopädie ist ein Heilmittel und muss ärztlich verordnet werden. Die Behandlungskosten werden von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernommen.

Eine Heilmittelverordnung kann von folgenden Ärzten ausgestellt werden:

 

Hausärzte, HNO Ärzte, Phoniater, Kinderärzte, Neurologen, Kieferorthopäden oder Zahnärzte

 

Der Behandlungsbeginn sollte spätestens 14 Tage nach Ausstellung der Heilmittelverordnung erfolgen.

 

Zuzahlung

 

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind von der Zuzahlung befreit. Erwachsene zahlen einen Eigenanteil von 10% , plus 10 € Rezeptgebühr ,der Behandlungskosten.

Bei Patienten die eine Zuzahlungsbefreiung besitzen, übernimmt die Krankenkasse die gesamten Kosten.

Wir bieten eine individuelle, fachlich kompetente Behandlung in einer angenehmen und freundlichen Atmosphäre. Bei Bedarf übernehmen wir auch Hausbesuche, Besuche in Heimen oder integrativen Einrichtungen in Haldensleben und Umgebung.

 

 

Rufen Sie einfach an unter 0176/74791090 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Praxis für Logopädie Annette Pasemann
 

 

-staatlich       anerkannte-

                           Logopädin

 

 

 

 

Telefon:

    0176/74791090

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Logopädie Annette Pasemann